Notfalltraining

Notfalltraining in Arztpraxen und für Pflegedienste

 

Ein Notfall in einer ärztlichen wie zahnärztlichen Praxis ist meist ein unerwartetes und einschneidendes Geschehen in den normalen Praxisablauf. Der Bedarf an theoretischen wie praktischen Wissen und Fertigkeiten des gesamten Praxisteams in einer leitlinienorientierten Erstversorgung des Notfallpatienten ist unter Umständen recht groß. 

Patienten begeben sich in dem Glauben in eine Arztpraxis auch während einer Behandlung bei niedergelassenen Ärzten notfallmedizinisch gut versorgt werden zu können - um dies auch im Sinne eines guten Qualitätsmanagements innerhalb der jeweiligen Praxis gewährleisten zu können, bedarf es allerdings meist einer soliden notfallmedizinischen Grundausbildung sowie regelmäßiger Notfalltrainings und Fortbildungen des gesamten Praxisteams.

 

Wir bieten Ihnen ein, auf Ihre Praxisbedingungen maßgeschneidertes, Notfalltraining an und trainieren in Ihren Räumlichkeiten auch praktische Fallsimulationen, erstellen Notfallpläne und geben eine Struktur vor, wie in Notfallsituationen das gesamte Praxisteam zum Wohle des Patienten im Rahmen eines adäquaten Zeitmanagements handeln sollte.

Im Unterricht und in den jeweiligen Trainingsangeboten werden die Leitlinien des European Resuscitation Council - ERC® - zugrunde gelegt und sind die Basis für die inhaltliche wie didaktische Vermittlung im Rahmen unserer Reanimationsschulungen.

Sprechen Sie uns an, um ein individelles Angebot speziell auf Ihre Bedürfnisse und Rahmenbedingungen zu erhalten.